Im Bürgerportal Cochem-Zell finden Sie Verwaltungsdienste, Zuständigkeiten und Ansprechpartner des Landkreises Cochem-Zell und der vier Verbandsgemeinden Cochem, Kaisersesch, Zell und Ulmen.

Amtsärztlicher Dienst


Weißes Inforamtionszeichen auf blauem Grund.

Der amtsärztliche Dienst führt Untersuchungen und Begutachtungen durch und erstellt hierüber Gutachten, Zeugnisse und Bescheinigungen, wenn dies durch Gesetz, Rechts- oder Verwaltungsvorschrift vorgesehen ist.

Amtsärztliche Gutachten werden durch die im amtsärztlichen Dienst tätigen Ärztinnen/Ärzte erstellt.

Das Aufgabengebiet des amtsärztlichen Dienstes umfasst schwerpunktmäßig die Untersuchung und Begutachtung zu folgenden Punkten:

  • Einstellung, Verbeamtung, Berufseignung
  • Kraftfahreignung
  • Durchführung von Heilverfahren
  • Beihilfeangelegenheiten
  • Durchführung einer Kapitalabfindung
  • Dienst-/Arbeitsfähigkeiten von Mitarbeitern des Öffentlichen Dienstes
  • Feststellung von Dienstunfallfolgen
  • Beurteilung der Pflegebedürftigkeit
  • Gutachten zum Landesblindengeldgesetz
  • Erwerbsfähigkeit gemäß § 8 SGB II
  • Gutachten zur Eingliederungshilfe
  • Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz
  • Schul-, Prüfungs- und Klausurfähigkeit
  • Adoptionsfähigkeit
  • Bestattungsgesetz Rheinland-Pfalz
  • Gerichtsärztliche Gutachten
  • Betreuungsgutachten
  • Verhandlungs-, Haft-, Prozess- und Schuldfähigkeit sowie Geschäftsfähigkeit

Gesundheitszeugnisse

Terminvergabe:

Frau Maren Höhnen-Heins

+49 2671 61-379

Frau Marion Ramler

+49 2671 61-879

Frau Katrin Ehlen

+49 2671 61-852

Das Angebot richtet sich an Alle, die gewerbsmäßig Lebensmittel verarbeiten oder dabei mit ihnen in Berührung kommen. 
Dies gilt auch, wenn Sie in Küchen von Gaststätten, Kantinen oder sonstigen Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung tätig sind.

Vor erstmaliger Ausübung dieser Tätigkeiten wird eine Bescheinigung nach § 43 des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) Absatz 1 benötiget, dass sie über geltende Tätigkeitsverbote belehrt wurden.

Diese Bescheinigung stellt das Gesundheitsamt nach einer eingehenden Information aus.

Impf- & Reiseberatung

2013 11 10 Impfen 1

Das Gesundheitsamt impft kostenlos gegen:

  • Tetanus
  • Diphtherie
  • Polio (Kinderlähmung)
  • Keuchhusten

Beratungen bei Reisen:

  • Reiseimpfberatung
  • Ernährungsempfehlungen
  • Flugtauglichkeit
  • Hygieneempfehlungen

Termine zur Impf- und reisemedizinischen Beratung nach telefonischer Vereinbarung. 

Bitte zu den Terminen das Impfbuch mitbringen!

AIDS-Informationen

Das Gesundheitsamt Cochem-Zell bietet eine 
anonyme Beratung zu allen Fragen über AIDS/HIV an.
Nach der Beratung kann ein kostenloser HIV-Test (AIDS-Test) - ebenso anonym - durchgeführt werden.

Nähere Informationen rund um das Thema können Sie auch unseren Merkblättern entnehmen:

Antikörper-Test &  Ansteckungsrisiko

Außerdem informiert auch das RKI: