Im Bürgerportal Cochem-Zell finden Sie Verwaltungsdienste, Zuständigkeiten und Ansprechpartner des Landkreises Cochem-Zell und der vier Verbandsgemeinden Cochem, Kaisersesch, Zell und Ulmen.
Familie aus Mutter, Vater und zwei Kindern liegen auf einer grünen Wiese.

Kindertagespflege

Kindertagespflege

Eine Mutter malt zusammen mit Ihrem Kind ein Bild.


Die Kindertagespflege ist nach § 23 SGB VIII eine gesetzlich anerkannte Betreuungsform für Kinder im Alter von 0-14 Jahren und neben den Kindertagesstätten das zweite, wichtige Standbein der Kinderbetreuung im Landkreis Cochem-Zell. 

In einer kleinen Gruppe werden maximal 5 Kinder gleichzeitig stundenweise oder ganztags (ggf. auch am Wochenende und über Nacht) von einer qualifizierten Kindertagespflegeperson betreut. Diese familiennahe und flexible Betreuungsform ist somit besonders attraktiv für Eltern, die noch sehr junge Kinder haben oder durch außergewöhnliche Arbeitszeiten einer zeitlich flexiblen Kinderbetreuung bedürfen. 

Die Kindertagespflege bietet den Kindern besonders in den ersten Lebensjahren eine intensive Betreuung im kleinem Rahmen. Hier können die individuellen Bedürfnisse des Kindes berücksichtigt werden. Die Tagespflegeperson hat dabei die Möglichkeit, sich einzelnen Kindern und ihren Belangen intensiv zu widmen.

Die Betreuung und Förderung der Kinder findet vorrangig im Haushalt der Kindertagespflegeperson statt, es besteht jedoch auch die Möglichkeit der Betreuung im Haushalt der Erziehungsberechtigten oder in anderen geeigneten Räumen durchzuführen. 

Kindertagespflegepersonen benötigen eine Pflegeerlaubnis, welche durch die Fachberatung ausgestellt wird und die persönliche Eignung sowie kindgerechte Räume bescheinigt. Die Eignung der Tagespflegeperson wird zudem regelmäßig durch die Fachberatung überprüft. 

Darüber hinaus berät die Fachberatung sowohl Eltern als auch Kindertagespflegepersonen oder auch Personen, die sich für diese Tätigkeit interessieren, in allen Fragen rund um das Thema Kindertagespflege.

Die Fachberatung vermittelt Eltern geeignete Kindertagespflegepersonen und gibt Hinweise zur finanziellen Förderung durch das Jugendamt. 

Die Belange der Kindertagespflege im  Kreis Cochem-Zell werden durch die aktuelle Satzung vom 21.12.2020 geregelt. 


Weitere Informationen 

Weitere Informationen können Sie dem Handbuch Kindertagespflege (www.handbuch-kindertagespflege.de) und der Seite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend unter Frühe Chancen (www.fruehe-chancen.de) entnehmen.