Unternehmensnachfolge

Die erfolgreiche Unternehmensübergabe ist, das zeigen Beispiele aus der Praxis, eine lösbare Aufgabe. Vor allem dann, wenn Unternehmen rechtzeitig mit der Planung beginnen, sich von einem ausgewählten Team beraten lassen und die vorhandenen Unterstützungsangebote nutzen. Die zeitige Planung bietet die Chance, den Übertragungsprozess zu gestalten und alternative Wege in die Überlegungen mit einzubeziehen.

Wichtig für eine erfolgreiche Unternehmensübergabe ist ein vorab strukturierter Übergabefahrplan, der folgendes berücksichtigen sollte:

  • Legen Sie einen konkreten Fahrplan fest. Gehen Sie davon aus, dass der Prozess mindestens 5 Jahre dauern kann.

  • Nutzen Sie den Rat von Kammerberater, Steuerberater, Rechtsanwalt/Notar und Unternehmensberater. Stellen Sie sich ein Team zusammen, welches Sie berät und coacht.

  • Legen Sie Ihre persönlichen Ziele, die Sie mit der Unternehmensübergabe verfolgen, konkret fest.

  • Bestimmen Sie Ihre Rolle und die Ihres Nachfolgers und verteilen Sie die Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortungsbereiche.

  • Betreiben Sie eine offene Informationspolitik gegenüber Ihren Mitarbeitern.


Einen ersten Einstieg ins Thema bietet auch die Nachfolgebörse nexxt-change unter www.nexxt-change.org. Mit ihrer Hilfe können Unternehmer sich über wichtige Fragen der Nachfolge informieren und, sofern sie keinen Nachfolger innerhalb der eigenen Familie oder der Mitarbeiterschaft finden, die Plattform zur Suche nach einer externen Nachfolge nutzen. Gleichzeitig wird Existenzgründern als potenziellen Übernehmern eine Alternative zur Neugründung eines Unternehmens geboten. Ziel ist es, mit Hilfe der betreuenden Regionalpartner, wie Industrie- und Handelskammern, Handwerkskammern, Sparkassen und Volksbanken geeignete Kontakte zwischen beiden Parteien herzustellen. 


Unser Ziel ist Ihr erfolgreicher Start!
Zögern Sie nicht und treten Sie mit uns in Kontakt! Wir unterstützen sie mit einem professionellen Servicepaket und stehen Ihnen mit individuellen Beratungs- und Qualifizierungsangeboten zu den Schwerpunktthemen Neugründung, Betriebsübernahme und Existenzsicherung zur Seite!

 
 
Ansprechpartner