Angebote der IHK Koblenz

 

Um den Unternehmen in dieser Krise mit Rat zur Seite zu stehen, informiert die IHK unter der Service-Hotline mit der Rufnummer 0261/106-501 unentgeltlich über folgende Hilfsangebote:

  1. Kurzarbeit
  2. Liquidität
  3. Steuerstundung
  4. Lieferketten
  5. Insolvenz- und Arbeitsrecht

Zudem wurde eine weitere Service-Hotline für Fragen rund um das Thema der abgesagten IHK-Prüfungen unter der Rufnummer 0261/106-400 eingerichtet.

In den Service-Hotlines wirken nicht nur Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem IHK-Haupthaus in Koblenz mit, sondern auch die neun IHK-Regionalgeschäftsführer mit ihren mehrköpfigen Teams. Die IHK-Regionalgeschäftsstellen sind auch unter den bekannten Rufnummern vor Ort direkt erreichbar. Für Cochem ist das die Tel.: 02671 915796.

Hier gelangen Sie zur Corona-Checkliste für Unternehmen.




Weitere Informationen finden Sie auch unter:

 
 
Ansprechpartner

Fachbereich 1 - Kreisentwicklung, Klimaschutz
Tel.: 02671/61-888
E-Mail: wirtschaftsfoerderung@cochem-zell.de

Kontaktformular

Hier erhalten Sie alle wichtigen Informationen für Unternehmen in Zeiten der Corona-Krise

Downloads

Antrag für die Soforthilfe des Bundes

Bearbeitungshinweise

Kleinbeihilfenregelung

FAQs

Datenschutzinformationen

Erstattung eines Verdienstausfalls nach § 56 IfSG

Soforthilfe Kredite

Hinweis für den Fall, dass vom Gesundheitsamt nach dem Infektionsschutzgesetz (IfSG), §§ 30, 31, 42 IfSG, eine Quarantäne/Absonderung bzw. ein Tätigkeits- und Beschäftigungsverbot angeordnet wurde.


Auf unserer Internetseite werden Cookies verwendet, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung der Seite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.