Sprechtag des Einheitlichen Ansprechpartners am 19. Februar 2020 in Cochem

Einheitlicher Ansprechpartner (EAP) hilft auf dem Weg in die Selbstständigkeit.


 

Am Mittwoch, dem 19. Februar 2020 bietet der EAP einen kostenlosen Sprechtag für Existenzgründer in Cochem an. Dieser findet in den Räumlichkeiten der Wirtschaftsförderung Cochem-Zell, Gebäude der Sparkasse, Brückenstraße 2 statt.

In einem persönlichen Beratungsgespräch können sich die Interessenten rund um den Start in die Selbstständigkeit informieren. Im Vordergrund stehen dabei die behördlichen Genehmigungsverfahren, die vor der Existenzgründung zu durchlaufen sind.

Betriebswirtschaftliche Fragen gehören nicht zum Gegenstand des Beratungsangebotes; hier informiert der EAP über das Angebot anderer Stellen.

Als kostenfreie Servicestelle des Landes Rheinland-Pfalz ist der EAP Experte für alle behördlichen Genehmigungen und Erlaubnisse, die für die Aufnahme und Ausübung einer gewerblichen Dienstleistung, eines Handwerks oder einer freiberuflichen Tätigkeit benötigt werden.

Um im Vorfeld bestmöglich auf die Interessen der Teilnehmer eingehen zu können, wird um eine vorherige Anmeldung bis zum 15. Februar 2020 unter Tel.: 0261/120 2222 gebeten.

Weitere Informationen zum Einheitlichen Ansprechpartner finden Sie zudem im Internet unter www.sgdnord.rlp.de.

Weitere Informationen:
Kreisverwaltung Cochem-Zell
Fachbereich Kreisentwicklung, Wirtschaftsförderung
Sandra Hendges-Steffens
Tel.: 02671/61-888
E-Mail: wirtschaftsfoerderung@cochem-zell.de


 
 
Ansprechpartner