ISB-Beratertag am 24. September 2020

Kostenlose telefonische Einzelberatung zu Programmen der Wirtschaftsförderung für Gründer und Unternehmen.

 

Im Rahmen der Zukunftsallianz Cochem-Zell lädt die Wirtschaftsförderung des Landkreises Cochem-Zell gemeinsam mit der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB), aufgrund der Corona-Pandemie, erstmalig zu einem telefonischen Beratertag ein.

Die ISB informiert an diesem Tag umfassend und kostenfrei zu ihren Programmen der Wirtschaftsförderung. Das Angebot richtet sich an Existenzgründer, Freiberufler und Unternehmen in Rheinland-Pfalz, die sich über die Einbindung öffentlicher Mittel in Finanzierungen, Beteiligungen sowie Investitionen jeglicher Art beraten lassen wollen.

 


Die telefonische Beratung findet am

 

Donnerstag, dem 24. September 2020

von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

statt.

Anmelden können Sie sich telefonisch unter 02671/61-888 oder per E-Mail: wirtschaftsfoerderung@cochem-zell.de


Über die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB):

Die ISB ist das Förderinstitut des Landes Rheinland-Pfalz mit Sitz in Mainz und unterstützt Wirtschafts-, Struktur- und Wohnraumförderung. Die landeseigene Förderbank für Rheinland-Pfalz fördert mittelständische Unternehmen, Existenzgründungen, Innovationen, Erweiterungen, kommunale Infrastruktur, die Schaffung von Wohnraum und die Modernisierung von Wohnimmobilien. Mit Beratungsangeboten, zinsgünstigen Darlehen, Bürgschaften, Zuschüssen und Eigenkapitalfinanzierung setzt sie ein breites Portfolio an Fördermöglichkeiten ein. Hierbei bezieht Sie die Mittel des Landes, Bundes und die der Europäischen Union ein. Die ISB arbeitet wettbewerbsneutral und mit allen Kreditinstituten und Sparkassen zusammen.


 
 
Ansprechpartner

Fachbereich 1 - Kreisentwicklung, Klimaschutz
Tel.: 02671/61-888
E-Mail: wirtschaftsfoerderung@cochem-zell.de

Kontaktformular

Hier erhalten Sie alle wichtigen Informationen für Unternehmen in Zeiten der Corona-Krise

Downloads

Antrag für die Soforthilfe des Bundes

Bearbeitungshinweise

Kleinbeihilfenregelung

FAQs

Datenschutzinformationen

Erstattung eines Verdienstausfalls nach § 56 IfSG

Soforthilfe Kredite

Hinweis für den Fall, dass vom Gesundheitsamt nach dem Infektionsschutzgesetz (IfSG), §§ 30, 31, 42 IfSG, eine Quarantäne/Absonderung bzw. ein Tätigkeits- und Beschäftigungsverbot angeordnet wurde.


Auf unserer Internetseite werden Cookies verwendet, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung der Seite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.