GRW–Förderung für Unternehmen jetzt wieder möglich

Die Wirtschaftsförderung Cochem-Zell informiert: GRW–Förderung für Unternehmen jetzt wieder möglich

 

Ab sofort startet mit der regionalen Wirtschaftsförderung zur Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ in Rheinland-Pfalz (GRW) die neue Förderperiode 2022-2027. Rund 30 Millionen Euro stehen im Haushaltsjahr 2022 für neue Projekte bereit. 

Die GRW ist seit 1969 das zentrale Instrument der regionalen Wirtschaftspolitik in Deutschland. Ziel ist es, Standortnachteile in strukturschwachen Regionen bei Investitionen auszugleichen und Anreize zur Schaffung von Einkommen und Beschäftigung zu setzen.

Die Zahl der Fördergebiete erweitert sich nun um sieben Regionen. Dabei handelt es sich um die Landkreise Ahrweiler, Kusel, Vulkaneifel, Bernkastel-Wittlich, Rhein-Hunsrück-Kreis sowie die Städte Worms und Trier. Die neue Gebietskulisse gilt bis zum Jahr 2027. 

Der Landkreis Cochem-Zell ist als D-Fördergebiet klassifiziert. Somit können kleine bis mittlere Unternehmen (KMU) im Kreis mit bis zu 20 % bei ihren Vorhaben gefördert werden. 


Es werden generell Investitionen von Unternehmen gefördert, die die Wettbewerbs- und Leistungsfähigkeit der Unternehmen steigern. Des Weiteren muss ein wirtschaftlicher Erfolg für die Region zu erwarten sein. Das können Investitionen in die Errichtung einer neuen oder der Ausbau einer bestehenden Betriebsstätte, die Diversifizierung der Produktion sowie die grundlegende Änderung des gesamten Produktionsprozesses sein. Zudem müssen durch die Investition neue Arbeitsplätze geschaffen und bestehende gesichert werden.

Weitere Informationen erhalten Sie über diesen QR-Code! 

QR-Code GRW


Planen Sie eine Investition? 

Beratung und Kontakt bei der Wirtschaftsförderung Cochem-Zell. 

E-Mail: falko.fischer@cochem-zell.de oder 02671/61-687

 
Ansprechpartner

    Kreiswerke Cochem Zell Eigenbetrieb Wirtschaft und Innovation                        Bereich Wirtschaftsförderung


    Tel.: 02671/61-888
    E-Mail: wirtschaftsfoerderung@cochem-zell.de

    Kontaktformular

    Hier erhalten Sie alle wichtigen Informationen für Unternehmen in Zeiten der Corona-Krise

    Downloads

    Antrag für die Soforthilfe des Bundes

    Bearbeitungshinweise

    Kleinbeihilfenregelung

    FAQs

    Datenschutzinformationen

    Erstattung eines Verdienstausfalls nach § 56 IfSG

    Soforthilfe Kredite

    Hinweis für den Fall, dass vom Gesundheitsamt nach dem Infektionsschutzgesetz (IfSG), §§ 30, 31, 42 IfSG, eine Quarantäne/Absonderung bzw. ein Tätigkeits- und Beschäftigungsverbot angeordnet wurde.


    Auf unserer Internetseite werden Cookies verwendet, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung der Seite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.