Fünftes ZaC-Unternehmerfrühstück am 21. August 2018

gemeinsam - regional - stark

 

Um die Netzwerkarbeit der Zukunftsallianz weiter zu vertiefen und eine zusätzliche Möglichkeit des gegenseitigen Austauschs und der Information zu bestimmten Themen zu schaffen, lädt die Zukunftsallianz Cochem-Zell zum 5. ZaC- Unternehmerfrühstück am

Dienstag, den 21. August 2018,
von 08:00 Uhr bis ca. 10:00 Uhr
im Hotel Weißmühle
im Enderttal, 56812 Cochem


zu dem Thema: Personal finden, fördern und führen, Schwerpunkt: Mitarbeiterkommunikation ein.

Mitarbeiterkommunikation und -information sind entscheidend für den Führungserfolg.
Ein wichtiges, wenn nicht sogar das wichtigste Führungsinstrument sind Mitarbeitergespräche. Bei diesen gilt es, Absprachen zu treffen, Sachprobleme zu lösen oder Fehler zu beheben. Was jedoch oft zu kurz kommt, ist sich Zeit für den persönlichen Austausch über die Zusammenarbeit zu nehmen. Bei diesen Gesprächen geht es um Vorhaben, Ziele, Erwartungen, Erfahrungen aus der Arbeitsbeziehung und nicht zuletzt um Feedback.

Von den Mitarbeitergesprächen profitieren sowohl Führungskräfte als auch Mitarbeiter und schließlich das ganze Unternehmen. Jedoch ist eine gute Vorbereitung wichtig. Manchmal sind solche Gespräche anstrengend und zuweilen unangenehm. Und dennoch lohnt sich der Aufwand.

Beim 5. ZaC-Unternehmerfrühstück erfahren Sie, was Sie beachten müssen, damit eine solche Unterhaltung ein echter Erfolg wird. Betriebsberater Jürgen Schäfer von der Handwerkskammer Koblenz und Rainer Böink, Schulleiter der Unternehmerschule Cochem-Zell, erläutern, worauf es ankommt und geben wertvolle Tipps für bessere Mitarbeiterkommunikation.

Für das Frühstück fällt ein Eigenanteil in Höhe von 6 Euro pro Person an.

Eine verbindliche Anmeldung bis zum 15.August 2018 unter Tel.: 02671/61-888 oder per E-Mail an wirtschaftsfoerderung@cochem-zell.de  ist erwünscht.

 
 
Ansprechpartner