Einladung zum Branchen-Gespräch Künstliche Intelligenz (KI) in der Produktion

Staatssekretärin Daniela Schmitt lädt Vertreter aus Industrie und Forschung zum Branchen-Gespräch ein.

 

„Künstliche Intelligenz (KI) in der Produktion“
am Donnertag, 5. September 2019, ab 14:00 Uhr

in das Wirtschaftsministerium nach Mainz ein.
 
Künstliche Intelligenz (KI) bietet vielfältige Möglichkeiten, die Verantwortlichen bei ihren Steuerungsaufgaben in der Produktion zu unterstützen: 
 

  • Wie werden die Mitarbeiter mit den notwendigen Informationen ausgestattet?
  • Wie können die laufenden Aufträge optimal auf den Anlagen abgearbeitet und freie Kapazitäten genutzt werden?
  • Wie kann die Bearbeitung von Teilen optimiert werden?
  • Wann fallen Wartungen an und wie können diese mit geringen Ausfallzeiten eingeplant werden? 

Für diese und weitere Fragen kann Künstliche Intelligenz Entscheidungshilfen liefern.  Darüber hinaus kann KI entlasten, wenn Maschinen über bestimmte Aufgaben autonom entscheiden.
 
Die Referenten werden die Nutzung von Künstliche Intelligenz in der Produktion an konkreten Projekt-beispielen aufzeigen. Im Podiumstalk und den Ar-beitsgruppen werden diese Möglichkeiten disku-tiert.
 
Weitere Informationen finden Sie hier

 
 
Ansprechpartner