2. ZaC „UnternehmensCheck“ am 24. Oktober 2018

Chancen und Risiken für kleine und mittelständische Unternehmen liegen in den Bereichen Führung-, Leistung- und/oder Wettbewerbsfähigkeit. Um Unternehmern die Chance zu geben ihre Potenziale zu erkennen, werden sie in einem interaktiven Prozess (Interview) aus der Betriebsblindheit heraus in die „Vogelperspektive" geführt.


 

Das geführte Interview beleuchtet die oben genannten Bereiche und soll sensibilisieren. Aus den Ergebnissen lassen sich konkrete Handlungsfelder für die Teilnehmer ableiten. So können sie ungenutzte Potenziale erkennen, Herausforderungen aktiv angehen und Krisen vorbeugen. Eine Chance für das Unterbewusstsein!

Der „UnternehmensCheck" wird im Rahmen der Zukunftsallianz Cochem-Zell von der Wirtschaftsförderung in Zusammenarbeit mit „Rainer Böink Consulting" angeboten. Der zweite Beratertag findet am  

Mittwoch, 24. Oktober 2018
von 14:00 – 18:00 Uhr
im Besprechungsraum 3.7
der Wirtschaftsförderung Cochem-Zell
im Gebäude der Sparkasse EMH
Mittelmosel, Brückenstraße 2,
56812 Cochem

statt.

Kostenlose Parkplätze stehen im Innenhof der Kreisverwaltung zur Verfügung.

Die Teilnahmegebühr für den „UnternehmensCheck" beträgt 20 Euro.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl und zur Terminabstimmung ist eine verbindliche Anmeldung bis zum 18. Oktober 2018 bei der Kreisverwaltung Cochem-Zell, Wirtschaftsförderung, Sandra  Hendges-Steffens, Tel.: 02671/61-888 oder per E-Mail: wirtschaftsfoerderung@cochem-zell.de, erforderlich.


Bitte beachten Sie: Der „UnternehmensCheck" ersetzt keine Rechtsberatung.


 
 
Ansprechpartner