Kapitalbeteiligungen an kleinen und mittleren Unternehmen aus dem Sonderprogramm Corona Venture Capital

Vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Krise und der damit verbundenen wirtschaftlichen Unsicherheit in der Realwirtschaft hat das Land Rheinland-Pfalz verschiedene Maßnahmen ergriffen, um vor allem kleine und mittlere Unternehmen als entscheidenden Wirtschaftsfaktor zu stabilisieren.

Zur Stärkung der Eigenkapitalbasis von kleinen und mittleren Unternehmen können stillen Beteiligungen bis zu 500.000 EUR ausgereicht werden, um Corona-bedingte Ausfälle der Unternehmen in der Zukunft aufzufangen. LINK (Wissing: Weitere Hilfen für die Wirtschaft – Beteiligungsfonds für Start-ups und KMU startet (rlp.de))  Einen entsprechenden Antrag kann bei der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) gestellt werden: ANTRAG (Corona | Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) (rlp.de)

 
Ansprechpartner

Fachbereich 1 - Kreisentwicklung, Klimaschutz
Tel.: 02671/61-888
E-Mail: wirtschaftsfoerderung@cochem-zell.de

Kontaktformular

Hier erhalten Sie alle wichtigen Informationen für Unternehmen in Zeiten der Corona-Krise

Downloads

Antrag für die Soforthilfe des Bundes

Bearbeitungshinweise

Kleinbeihilfenregelung

FAQs

Datenschutzinformationen

Erstattung eines Verdienstausfalls nach § 56 IfSG

Soforthilfe Kredite

Hinweis für den Fall, dass vom Gesundheitsamt nach dem Infektionsschutzgesetz (IfSG), §§ 30, 31, 42 IfSG, eine Quarantäne/Absonderung bzw. ein Tätigkeits- und Beschäftigungsverbot angeordnet wurde.


Auf unserer Internetseite werden Cookies verwendet, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung der Seite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.