Landrat Manfred Schnur

Landrat Manfred SchnurSeit dem 01. November 2007 ist Manfred Schnur Landrat des Landkreises Cochem-Zell.

Im Juni 2015 wurde er erneut für 8 Jahre gewählt und ist Repräsentant des Landkreises Cochem-Zell.

Nach der Landkreisordnung ist Landrat Manfred Schnur Vorsitzender des Kreistages Cochem-Zell  mit eigenem Stimmrecht. Dabei ist er  verantwortlich für die Umsetzung der Beschlüsse des Kreistages und seiner Ausschüsse.

Der Landrat leitet hauptamtlich die Kreisverwaltung als Behörde des Landkreises.

In eigener Verantwortung leitet er die Geschicke und führt die laufenden Geschäfte der Kreisverwaltung, sofern nicht der Kreistag zuständig ist. Er trägt Gewähr für eine bürgerfreundliche und kundenorientierte Verwaltung. Für die Bediensteten des Landkreises Cochem-Zell ist Manfred Schnur Dienstvorgesetzter und Vorgesetzter.

Landrat Manfred Schnur leitet den Geschäftsbereich I mit den Fachbereichen bzw. Stabstellen

  • Zentrale Aufgaben, Finanzen, Controlling
  • Kreisentwicklung, Klimaschutz
  • Büro Landrat
  • Kreiswerke

 

Als Repräsentant des Landkreises wird er vertreten von den Kreisbeigeordneten:

  • Erster Kreisbeigeordneter Hans-Jürgen Sehn
  • Kreisbeigeordneter Thomas Welter
  • Kreisbeigeordnete Anke Beilstein