Zertifikat audit berufundfamilie für die nächsten drei Jahre bestätigt

„Beruf und Familie" – ein Thema, das beim Landkreis ganz groß geschrieben wird. Dies unterstreicht das erneute Zertifikat audit berufundfamilie, dass nunmehr der Kreisverwaltung Cochem-Zell von der berufundfamilie gGmbH für weitere 3 Jahre verliehen wurde. „Die Umsetzung unsere in 2009 eingeführten Maßnahmen, damit die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihren Beruf mit der Familie besser vereinbaren können, wurden von der Auditierungsstelle geprüft. Wir sind stolz, dass wir nun für weitere 3 Jahre zertifiziert sind", freut sich Landrat Manfred Schnur über die Bestätigung der gelebten Vereinbarkeit.

 

 

Neue Ziele werden entwickelt

Im Jahr 2009 wurde das audit berufundfamilie Erstmals der Kreiswaltung Cochem-Zell verliehen. Sie stellte sich damals der Herausforderung, die bereits bestehenden Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie weiterzuentwickeln und damit dem demografischen Wandel entgegenzuwirken. Ziel sollte es sein, eine familienbewusste Arbeitskultur zu schaffen. Eine von vielen Maßnahmen, die umgesetzt wurden, war zum Beispiel die gezielte Unterstützung der Bediensteten bei der Pflege bzw. Betreuung von pflegebedürftigen Personen sowie bei der Kinderbetreuung. „Hier ist es uns gelungen, immer wieder auf die Bedürfnisse der einzelnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einzugehen und damit ihre familiären Anforderungen mit den dienstlichen Interessen in Einklang zu bringen", erläutert Anja Wey, Projektleiterin im Personalbüro für die Auditierung.

Für die nächsten drei Jahre, wurden nun weitere Ziele gesteckt: Die Vertrauens- und offene Gesprächskultur soll gefördert und gesellschaftliche Veränderungen intensiver berücksichtigt werden. „Ein weiteres Ziel für die kommenden Jahre wird es sicherlich sein, dass wir die Telearbeit intensivieren. Denn unsere Erfahrungen mit dieser Art der Arbeitserledigung von zuhause hat gezeigt, dass wir hochmotivierte Arbeitskräfte bekommen, die eigenverantwortlich und flexibel ihre Arbeitszeit gestalten." erläuterte Wey weiter. Natürlich ginge dies nur in bestimmten Bereichen oder zu bestimmten Zeiten, damit der Bürgerservice im Hause immer gewahrt bliebe. „Aber auch das lässt sich gestalten!"

Ein wichtiges Thema auf der Agenda der nächsten 3 Jahre der Kreisverwaltung sei z. B. auch das Gesundheitsmanagement.

Landrat Manfred Schnur weiß um die Bedeutung dieses anerkannten Qualitätssiegels. „In der Kreisverwaltung Cochem-Zell hat sich seit der Zertifizierung mit dem audit berufundfamilie ein Familienbewusstsein entwickelt, das von allen akzeptiert wird, denn sonst würde es nicht funktionieren", so Schnur in seinen Dankesworten an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung.


 
 
Ansprechpartner

Fachbereich Z - Zentrale Aufgaben, Finanzen
Referat Personal
Anja Wey
Tel.: 02671/61-268
Fax:  02671/61-269
E-Mail: anja.wey@cochem-zell.de