Wann darf ich nicht geimpft werden?

Eine Impfung ist aktuell nur möglich, wenn keine sogenannten Kontraindikationen vorliegen. Kontraindikationen sind Kriterien oder Umstände, die eine diagnostische oder therapeutische Maßnahme verbieten.

Personen mit folgenden Kontraindikationen können aktuell nicht geimpft werden:

  • Personen unter 18 Jahren

  • Schwangere

  • Personen mit einer schweren immunsupprimierenden (chronischen) Krankheit

  • Personen, die innerhalb der letzten 6 Monate eine Chemotherapie erhalten haben

  • Personen, die in den letzten 4 Wochen eine andere Impfung erhalten haben

  • Personen, bei denen in den letzten 12 Monaten eine Organtransplantation durchgeführt wurde

Nur wenn keine dieser Kontraindikationen zutreffen, kann ein Termin zur Corona-Impfung vereinbart werden.

 
Anschrift

Gesundheitsamt
Endertplatz 2
56812 Cochem

E-Mail: gacorona@cochem-zell.de


Corona-Hotline

02671/61-400

  • Montag - Donnerstag: 08:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr
  • Samstag-Sonntag: 10:00 - 13:00 Uhr


Foreign Languages

Current Information on the Coronavirus.


Sie sehen eine Weltkugel mit verschiedenen nationalen Flaggen. Bildquelle: © Cybrain - stock.adobe.com


Downloads


Vereinsunterstützung in der Corona-Krise

Erstattung eines Verdienstausfalls nach § 56 IfSG

Hinweis für den Fall, dass vom Gesundheitsamt nach dem Infektionsschutzgesetz (IfSG), §§ 30, 31, 42 IfSG, eine Quarantäne/Absonderung bzw. ein Tätigkeits- und Beschäftigungsverbot angeordnet wurde.


Auf unserer Internetseite werden Cookies verwendet, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung der Seite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.