Informationen zum Impfzentrum

Impfung
 

Terminvergabe für Impfungen in den Impfzentren

Die Terminvergabe für einen Impftermin erfolgt zentral über das Land Rheinland-Pfalz. Bei der Terminvergabe wird bereits geprüft, ob man zum Personenkreis/ zur Impfgruppe gehört, der geimpft werden darf. Der Termin für die notwendige zweite Impfung wird ebenfalls direkt mit vereinbart.

Hier finden Sie weitere Informationen darüber, welche Personengruppen derzeit einen Termin zur Corona-Imfpung beantragen können.

Da die Kreisverwaltung weder Einfluss auf die Terminvergabe - noch auf die Personengruppen, die geimpft werden dürfen - hat, müssen Fragen zu diesen Themen telefonisch an das Land Rheinland-Pfalz unter der Telefonnummer 0800 / 57 58 100 gerichtet werden.

Auf der Internetseite des Landes Rheinland-Pfalz finden Sie zudem  viele weitere Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um die Corona-Schutzimpfung. 



Die Terminvergabe für die Impftermine erfolgt entweder telefonisch unter der Telefonnummer

0800 / 57 58 100

oder online über die Internetseite www.impftermin.rlp.de.

Alle notwendigen Formulare/Einverständniserklärungen etc. werden nach der Terminvergabe per Post oder per E-Mail übersendet.

→ Die Telefonhotline ist wie folgt besetzt: Montag - Freitag von 07:00 - 23:00 Uhr sowie an den Wochenenden von 10:00 - 18:00 Uhr.  



Weitere Informationen erhalten Sie unter den nachfolgenden Punkten:

 
Anschrift

Gesundheitsamt
Endertplatz 2
56812 Cochem



Corona-Hotline

02671/61-400

  • Montag - Donnerstag: 08:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr
  • Samstag-Sonntag: 10:00 - 12:00 Uhr


Foreign Languages

Current Information on the Coronavirus.


Sie sehen eine Weltkugel mit verschiedenen nationalen Flaggen. Bildquelle: © Cybrain - stock.adobe.com


Downloads


Vereinsunterstützung in der Corona-Krise

Erstattung eines Verdienstausfalls nach § 56 IfSG

Hinweis für den Fall, dass vom Gesundheitsamt nach dem Infektionsschutzgesetz (IfSG), §§ 30, 31, 42 IfSG, eine Quarantäne/Absonderung bzw. ein Tätigkeits- und Beschäftigungsverbot angeordnet wurde.


Auf unserer Internetseite werden Cookies verwendet, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung der Seite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.