VRM-Gästeticket

Freie Fahrt mit Bus & Bahn - Bildquelle: ©michaeljung - stock.adobe.com
 

Diesen Service bieten teilnehmende Beherbergungsbetriebe ihren Gästen. Denn mit dem Gäste-Ticket können Urlauber alle Busse und Züge des öffentlichen Personen-Nahverkehrs (ÖPNV/SPNV) im gesamten VRM-Gebiet während ihres Aufenthalts kostenfrei nutzen (VRM-Liniennetzplan).

Über 270 Betriebe mit mehr als 3.000 Gäste-Betten nehmen aktuell am Gäste-Ticket teil und stellen ihren Übernachtungsgästen den „Freifahrtschein" zur Nutzung von Bus und Bahn zur Verfügung (teilnehmende Gastgeber).

Stressfreier Urlaub & Kosten sparen!
Mit dem Gäste-Ticket können rund 120 Ausflugs- und Wanderziele, wie z. B. die Burg Eltz, das Moselland-Museum sowie der Moselsteig-Wanderweg kostenfrei erreicht werden und Gäste sparen somit richtig Geld.

Weitere Vorteile
Das meist komplizierte Lösen von Bahn-Fahrkarten am Automaten entfällt und auch auf die oft mühsame Parkplatzsuche kann verzichtet werden.
Außerdem erhalten Gäste-Ticket-Besitzer viele weitere Vergünstigungen bei diversen Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen, wie z. B. dem Bundesbank-Bunker in Cochem (zu den Vergünstigungen).

Die Gäste sind begeistert vom tollen Serviceangebot der Beherbergungsbetriebe,
das dank des umfangreichen und ständig erweiterten ÖPNV-Angebots im Landkreis Cochem-Zell bzw. im gesamten VRM-Gebiet umgesetzt werden kann. Denn gerade durch den Freizeitverkehrsdienst zwischen Mai und Oktober gibt es neben der Moseltalbahn auch auf den meist gefragten Bus-Linien einen Stundentakt in beide Richtungen.

Für viele interessierte Gäste ist das Gäste-Ticket bereits jetzt schon ein wichtiges Auswahlkriterium für ihren Urlaub.

Das sagen die Hoteliers:
„Mancher Gast hat sich wegen dem Gäste-Ticket und den damit verbundenen zahlreichen Ausflugs-Möglichkeiten entschieden, längerzubleiben oder wiederzukommen."


Beispiele Kostenersparnis:
(beliebte ÖPNV-Verbindungen)

  • Cochem -> Kloster Martental (Wanderung Enderttal)
    - >  5,15 € für einen Einzelfahrschein
    Bus-Linie 713 ab Endertplatz, gleicher Fahrpreis auch für Burgenbus Treis-Karden -> Burg Pyrmont


  • Ellenz-Poltersdorf -> Alf
    - > Einzelfahrschein 6,35 €
    Bus-Linie 711, für fünf Entfernungswaben (Fahrradmitnahme ab 09:00 Uhr kostenfrei möglich ‒ auf dem Moselradweg zurück)
        • Tageskarten auf denselben Strecken = doppelter Betrag,
        • 3-Tages-Ticket für eine Person über 20,00 €


  • Cochem -> Koblenz Hbf
    - > Einzelfahrschein 12,40 €

    RE 1, ab Bahnhof

Mit dem Gäste-Ticket heißt es „Freie Fahrt", während des gesamten Aufenthalts und das täglich.


Und nicht nur das, denn mit dem Gäste-Ticket leisten die Tourismusbranche sowie die Gäste einen aktiven Beitrag zu den Bemühungen des Null-Emissions Landkreises Cochem-Zell. 

Weitere Informationen:
Bei Fragen zum Gäste-Ticket wenden Sie sich bitte an die Kreisverwaltung Cochem-Zell, Referat ÖPNV, Sarah Turek, Tel.: 02671/61-227, die lokalen Tourist-Informationen oder den Verkehrsverbund Rhein-Mosel (VRM).


 
Ansprechpartner

Fachbereich 2
Bildung und Kultur, Referat ÖPNV

Sarah Turek
Tel.: 02671/61-227
E-Mail: sarah.turek@cochem-zell.de

Michael Lehmann
Tel.: 02671/61-228
E-Mail:michael.lehmann@cochem-zell.de


Auf unserer Internetseite werden Cookies verwendet, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung der Seite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.