Museen im Landkreis

Um die Geschichte über das frühere Leben und Arbeiten der Menschen in unserem Landkreis  über unsere Museen zu erfahren, muss der oder die Interessierte sich innerhalb des Landkreises bewegen. Unsere Museumslandschaft in der Eifel, an der Mosel und auf dem Hunsrück thematisiert und verbildlicht alle wichtigen Aspekte unserer Geschichte – angefangen bei den Kelten und Römern über Stiftsherren und Winzer bis hin zu Bauern, Stellmacher, Schuster und Schriftstellerinnen. Viele Museen, teils privat, teils in kommunaler Hand, gestalten wie ein Puzzle mit vielen Einzelsteinen ein Gesamtbild von der Kultur- und Wirtschaftsgeschichte, vom Leben und Arbeiten in der Eifel, auf dem Hunsrück und an der Mosel in früheren Zeiten. Außerdem bieten Spezialmuseen interessante Einblicke in die Welt von Film- und Foto sowie in das schillernde Farbspektrum der Edelsteine.

Machen Sie eine Geschichtsreise durch den Landkreis Cochem-Zell. So ganz nebenbei können Sie die Schönheit und Besonderheit unserer Landschaft genießen.

Unsere Stationen sind entlang der Mosel Zell, Alf, Senheim, Beilstein, Cochem, Pommern und Karden. In der Eifel sind es Bad Bertrich, Alflen und Kaisersesch, auf dem Hunsrück führt uns die Reise nach Mittelstrimmig.


 
 
Ansprechpartner

Fachbereich 2 - Bildung und Kultur
Irmgard Zimmer
Tel.: 02671/61-180
E-Mail: irmgard.zimmer@cochem-zell.de