Alternative Wohnformen

„Oos Ahle“ in Greimersburg: Wohnen, leben und arbeiten für Jung und Alt

Mit der Beteiligung im Rahmen des Modellprojektes WohnPunkt RLP möchte die Gemeinde Greimersburg das Projekt „Oos Ahle" umsetzen.

Oos Ahle in Greimersburg: Wohnen, Leben und Arbeiten für Jung und Alt                                                                                                 Konzept: "Oohs Ahle" in Greimersburg

Zentraler Anker ist der Bau einer Wohn-Pflege-Gemeinschaft als ambulante Versorgungsform für pflegebedürftige Menschen. Diese Wohnform wird von einem ambulanten Dienst (Alltagsbegleitung, Hauswirtschaft und 24 h-Betreuung) begleitet. Wahlfreiheit besteht für die ambulante Pflegesachleistung. Der Bau soll über eine Bürgergenossenschaft finanziert werden, damit eine Vielzahl von Menschen auch mit kleineren Investitionssummen die Finanzierung ermöglichen. Zwei/drei barrierefreie kleinere Wohnungen sollen das bauliche Angebot abrunden.

Eine Tagespflege – insbesondere für Menschen der Gemeinde und umliegender Ortschaften – erweitert das Angebot an Dienstleistungen. Hier gibt es eine Alltagsstruktur in Gemeinschaft für Menschen, die sonst alleine sind oder bei Verhinderung der pflegenden  Angehörigen. Ein professionell tätiger ambulanter Dienst soll diese Leistungen erbringen, unterstützt von Aktivitäten eines noch zu gründenden Bürgervereins.

Der Bürgerverein möchte mit ehrenamtlichem Engagement – nach Möglichkeit gegen Aufwandsentschädigungen und nicht nur „umsonst" - vielen Bürgerinnen und Bürgern ein Leben in der Gemeinschaft ermöglichen (Besuche, Treffen, Sport- und Freizeitaktivitäten, jahreszeitliche Veranstaltungen).


Mit dem Projekt stellt sich Greimersburg der Zukunft und ermöglicht:

  • die Stärkung des innerörtlichen Dorfkerns
  • die Teilhabe an einer aktiven Dorfgemeinschaft,
  • die Stärkung der ambulanten Versorgung,
  • aktiv zu bleiben im Alter,
  • mehr ehrenamtliche und Erwerbstätigkeit in Greimersburg.


 
 
Kontakt

Sie haben weitere Fragen rund um das Thema Pflege?
Die Pflegestützpunkte für den Landkreis Cochem-Zell stehen Ihnen gerne zur Seite!


Bei Fragen und Hinweisen zum Pflegeportal hilft Ihnen die Kreisverwaltung Cochem-Zell gerne weiter!