Förderschule Blankenrath erschwimmt sich den Pokal!

Die Schülerinnen und Schüler der Förderschule Blankenrath

Kürzlich fand der alljährliche Schwimmwettkampf der Förderschulen mit dem Förderschwerpunkt Lernen statt.


 

Vier Schulen traten im Zeller Schwimmbad an, um ihre besten Leistungen in zehn spannenden Wettkämpfen unter Beweis zu stellen. In den acht Einzelwettkämpfen konnten die Blankenrather Schülerinnen und Schüler insgesamt acht von zehn Medaillen ergattern. Mit fantastischen Leistungen konnte sich Paulina B. (26 Sekunden) über 25 m sowie Elischa L. (45 Sekunden), Leonie B. (50 Sekunden) und Emilio M. (35 Sekunden) über 50 m Freistil die Goldmedaille erschwimmen. Über den zweiten Platz konnten sich Cody O., Jannis S. sowie Charlotte B. und Julian P. über den dritten Platz freuen. Nach diesen erfolgreichen Einzelwettkämpfen lagen zwei Schulen punktgleich auf. In den zwei letzten spannenden Wettkämpfen, der Staffel sowie dem Dauerschwimmen, gewannen die Blankenrather die Staffel, mussten sich jedoch beim Dauerschwimmen knapp der Don Bosco Schule geschlagen geben. Im Endstand bedeutete dies Punktegleichstand für Wiltingen und Blankenrath. Durch das großzügige Verhalten der Wiltinger Schüler durften die Blankenrather den Pokal mitnehmen.

 


 
 
Ansprechpartner
Fachbereich 2 - Bildung und Kultur
Helga Jacobs
Tel.: 02671/61-225
E-mail: helga.jacobs@cochem-zell.de