Einweihung der neuen modernen Chemieräume an der Realschule plus Cochem

Foto: Wochenspiegel

Bereits kurz vor Weihnachten fand die offizielle Einweihung der neuen Chemieräume an der Realschule plus in Cochem statt.

 

Rund 3,6 Millionen Euro wurden in die umfangreichen Sanierungsarbeiten der Realschule investiert. Obwohl diese noch nicht vollständig abgeschlossen sind, kann sich das erste Ergebnis bereits sehen lassen.

Landrat Manfred Schnur ließ es sich nicht nehmen und besuchte persönlich den Chemieunterricht der Klasse 9, deren Naturwissenschaftsräume nun mit der neuesten Technik ausgestattet sind.

Stolz präsentierten die Schülerinnen und Schüler, welche innovativen Experimente – beispielweise zum Thema Wasserstoff – mit der modernen Technik möglich sind.

„Das ist das Thema der Zukunft. Es ist toll, dass sich unsere Schulen mit diesen Themen beschäftigen. Ich hoffe, dass der ein oder andere seine Leidenschaft zur Naturwissenschaft entdeckt und diese evtl. einmal zum Beruf macht", führt der Kreischef beeindruckt aus.

Auch das Lehrerkollegium zeigte sich zufrieden, dass der Chemieunterricht nun viel anschaulicher und interaktiver gestaltet werden kann. Den Kindern werden so viel mehr Möglichkeiten geboten, Natur-wissenschaften hautnah zu erleben und mitzugestalten.

Als nächstes stehen Erklär-Videos auf dem Lehrplan. In kleinen Gruppen werden die Jugendlichen verschiedene Projekte anhand von Videos erklären und diese dann für ihre Mitschülerinnen und Mit-schüler vorstellen. Via Apple-TV können die Videos von jedem Platz im Klassenzimmer direkt auf die Leinwand geworfen werden. Zum Abschluss wurde durch die Schülerinnen und Schüler eine Präsentation zum Schiff „Polarstern" gehalten, das die Auswirkungen des Klimawandels am Nordpol erforscht.


Foto: Wochenspiegel

 
 
Ansprechpartner
Fachbereich 2 - Bildung und Kultur
Helga Jacobs
Tel.: 02671/61-225
E-mail: helga.jacobs@cochem-zell.de

Auf unserer Internetseite werden Cookies verwendet, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung der Seite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.