61 Schüler:innen an der IGS Zell feierlich verabschiedet

Am vergangenen Freitag wurden 61 Schüler:innen der Klassenstufen 9,10 und 12  an der IGS Zell feierlich verabschiedet.

 

Nach einem eindrucksvollen Gottesdienst in der Kaimter Kirche, den die Schüler:innen unter der Leitung der Lehrkräfte Frau Schmitz, Herrn  Stahlhofen und dem Geistlichen Herrn Müller- Schulte gestaltet hatten, begann im Anschluss die Abschlussfeier in der gut gefüllten Sporthalle des Schulzentrums.

Unter dem Motto "Limited Edition - Wir brauchen kein Motto - wir feiern uns selbst" zelebrierten die Schüler:innen ihren Abschluss in Anwesenheit ihrer Eltern, Familienangehörigen, Klassenkameraden, Vertretern aus Politik und Wirtschaft und Lehrerinnen und Lehrern. Durch das Programm führten die Schülerinnen Chantal Baumann und Hannah Pellio. 

Schulleiterin Elke Raetz begrüßte alle Gäste, gratulierte den Abschlussschüler:innen und wünschte diesen alles Gute für ihren weiteren Lebensweg. Stadtbürgermeister Hans-Peter Döpgen gratulierte den erfolgreichen Schüler:innen im Namen der Stadt Zell und betonte, dass für jeden Schüler:in, der aus Zell kommt, ein Baum gepflanzt wird. Verbandsgemeindebürgermeister Karl-Heinz Simon führte aus, dass nach dem erreichten Schulabschluss nun der nächste Schritt ins Leben folgt. Er gratulierte ebenfalls allen Absolvent:innen und dankte dem Lehrerkollegium der IGS Zell für die geleistete Arbeit. 

Der Vertreter des Schulelternbeirates, Herr Helmut Brück, freute sich mit den Abschlussschüler:innen über den erreichten Abschluss und dankte dem Lehrerkollegium im Namen der Eltern und wünschte ihnen viel Erfolg für ihren weiteren Werdegang. Mit Sketchen und Tänzen reflektierten die Schüler:innen einzelne Unterrichtsstunden auf humorvolle Weise. Der stellvertretende Schulleiter, Kay Baumgarten, betonte, dass die Schüler mit ihrem Abschluss auch eine Qualifikation erreicht haben, die es jetzt gilt sinnvoll zu nutzen.


Im Anschluss wurden die beiden Schüler Marcel Acar ( Stufe 9 )  und Lina Theisen ( Stufe 10 ) mit einem Preis für die besten Zeugnisse ausgezeichnet.

Felix Koppelkamm ( Stufe 9 ) und Anna Justen ( Stufe 10 ) wurden als beste Schüler der Verbandsgemeinde Zell geehrt. Für ihr soziales Engagement  erhielten Melvin Pies ( Stufe 9 ) und Laurin Fischer ( Stufe 10 ) ein Präsent im Namen des Bildungsministeriums. Begleitet wurde die Abschlussfeier von mehreren Musikeinlagen der Schulband.

Am Ende der Feierlichkeiten konnten 4 Schüler:innen ihre Zeugnisse der Besonderen Berufsreife, 19 Schüler:innen ihre Zeugnisse der Berufsreife, 36 ihre Zeugnisse des qualifizierten Sekundarabschlusses 1 sowie 2  ihre Zeugnisse zum schulischen Teil der Fachhochschulreife stolz in ihren Händen halten. Ein Novum dieses Jahr war die Einladung von Vertretern der Ausbildungsbetriebe, die unmittelbar nach der Zeugnisausgabe ihre neuen Azubis übernehmen konnten. Verbunden mit den besten Wünschen für den weiteren Lebensweg von allen Anwesenden klang die Abschlussfeier 2022 bei einem Imbiss mit Umtrunk im Atrium der IGS Zell aus.


Die besondere Berufsreife haben erreicht: Michelle Bamberg, Ahmed Karoum, Felix Koppelkamm und Maurice Wiese.

Die Berufsreife (Hauptschulabschluss) haben erreicht: Marcel Acar, Lutz Adams, Mujo Bejta, Melina Böshans, Cyrill Caliskan, Damian Eichholtz, Maxi Hanschke, Nils Hanschke, Timo Holdenried, Laura Krämer, Milena Lauc, Amy Meilick, Anastasia Münick, Marco Naumann, Marie Pannhausen, Melvin Pies, Evelyn Seib, Luisa Straus und Borna Viljevac.

Den qualifizierten Sekundarabschluss 1 ( Realschulabschluss ) haben erreicht: Helene Barzen, Leonie Batz, Jana Bechtold, Corvin Beyerle, Marie Binz, Laurin Fischer, Jakob Gibbert, Roger Gonzalez, Elias Grouß, Daniel Richard Hein, Aaron Hermann, Helene Kretz, Marie Johann, Anna Justen, Erich Kanzler, Jule Kretz, Namek Lale, Robin Ludwig, Maria Mares, Justin Meilick, Darijo Milicevic,Marius Mohr, Alexander Morlang, Leon Muth, David Neubert, Lina Rogai, Nardi Schiopu, Jana Schmitz, Harald Schütz, Paula Schwab, Luca Stegmann, Alina Steinhöfel, Simon Stuhler, Lina Theisen, Paula Treis und Arash Zamani.

Den schulischen Teil der Fachhochschulreife ( Stufe 12 ) haben erreicht: Lara Bergmann und Friedrich Dörnfeld.

Ein großer Teil der Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10 wird nach den Sommerferien mit der gymnasialen Oberstufe an der IGS Zell starten.

Im neuen Schuljahr beginnen 112 Schüler mit der Klasse 5 an der IGS Zell.



 
Ansprechpartner

Fachbereich 2 - Bildung und Kultur
Helga Jacobs
Tel.: 02671/61-225
E-mail: helga.jacobs@cochem-zell.de

Auf unserer Internetseite werden Cookies verwendet, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung der Seite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.