„Freiwilliges soziales Jahr" an der Astrid-Lindgren-Schule Dohr

Die Astrid-Lindgren-Schule Dohr bietet zur Unterstützung des Schulbetriebs zum 01. August 2019 für das Schuljahr 2019/2020 einen Platz für ein „Freiwilliges soziales Jahr" an.


 

Das bringen Sie mit:

  • Sie sind möglichst 18 Jahre alt
  • Sie bringen Geduld und Freude im Umgang mit jungen Menschen mit Handicap mit
  • Sie besitzen Teamfähigkeit und Freude an der Zusammenarbeit im Team
  • Sie besitzen den Führerschein der Klasse 3

Das bietet die Schule:

  • einen interessanten, abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit sehr gutem und kollegialem Betriebsklima
  • Einarbeitung und Unterstützung durch Kollegen
  • klare Absprachen bezüglich der Aufgaben
  • Vergütung entsprechend gesetzl. Grundlage
  • sehr gute Einblicke in die Berufe Förderlehrer/in und Pädagogische Fachkraft

Die Schule arbeitet mit dem DRK zusammen und ist dort als FSJ-aufnehmende Schule geführt. Hier wird man Sie unterstützen, aufnehmen und an die Schule weiterleiten.


Kontakt:

Astrid-Lindgren-Schule Dohr

E-Mail: info@sfgm-dohr.de

Tel.: 02671/987110








 
 
Ansprechpartner
Fachbereich 2 - Bildung und Kultur
Helga Jacobs
Tel.: 02671/61-225
E-mail: helga.jacobs@cochem-zell.de