Aus der Ukraine Vertriebene ohne dauerhafte Unterkunft im Landkreis Cochem-Zell

©Stafeeva - stock.adobe.
 

Für aus der Ukraine Vertriebene ohne dauerhafter Unterkunft im Landkreis Cochem-Zell ist folgendes zu beachten:


Oben genannte Personen müssen sich nach Ihrer Einreise in der Aufnahmeeinrichtung des Landes Rheinland-Pfalz in Trier melden. Dort besteht die Möglichkeit, einen Asylantrag zu stellen.

Kontaktdaten:

Aufnahmeeinrichtung für Asylbegehrende Trier
Tel.: +49(651) 9494-924
                                                   +49(651) 9494-950 (außerhalb der Dienstzeiten)

Anschrift:

Dasbachstr. 19
54292 Trier



Bei Rückfragen steht Ihnen die Kreisverwaltung Cochem-Zell zur Verfügung.

Kontaktdaten:

Ausländerbehörde Cochem-Zell
E-Mail: auslaenderbehoerde@cochem-zell.de
Tel.: 02671/61-662


 

Auf unserer Internetseite werden Cookies verwendet, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung der Seite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.