Mosaik der Kulturen am 19. August 2018 in Kaisersesch

Zum 4. Mal findet am Sonntag, 19. August 2018 das große Integrationsfest „Mosaik der Kulturen" statt. Ausrichter ist in diesem Jahr die Stadt in Zusammenarbeit mit der Verbandsgemeinde Kaisersesch.


 

Neben umfangreichen Informationen, internationalen kulinarischen Köstlichkeiten, Musik und Tanz, können Sie Ihre Geschicklichkeit an vielen verschiedenen Spielstationen testen. Über 70 Aussteller - verteilt auf den gesamten Innenstadtbereich - präsentieren sich. Genießen Sie eine eritreische Kaffeezeremonie, kosten Sie asiatisches Fingerfood oder frisch gebackenes Brot mit Eifler Eierschmeer. Viele Kreativ-Ständen laden nicht nur Kinder ein, ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Testen Sie die eigene Geschicklichkeit und Schnelllebigkeit anhand interaktiver Mitmachspiele.

Um 10:30 Uhr startet ein Festzug - begleitetet vom Spielmannszug „Rot-Weiß" Illerich - vom alten Postplatz aus zur Hauptbühne vor dem Alten Kino im historischen Ortskern. Hier schließt sich das ganztägige abwechslungsreiche Bühnenprogramm mit Musik und Tanz an.

Parallel findet der Tag der „Mobilität der Zukunft" statt und Sie haben die Möglichkeit eine Probefahrt in einem der ausgestellten Elektroautos zu unternehmen. Die neuesten Fahrzeugmodelle werden vorgestellt und die Brennstoffzellen-Technologie demonstriert. Weiterhin geben Kurzvorträge einen Einblick in das Thema Elektromobilität.

Das ganze Programm finden Sie im Internet unter hier. 

Wir freuen uns über Ihr Interesse und vor allem auf Ihren Besuch!

Plakat Mosaik der Kulturen