Fahrbahnerneuerung der B 53 Alf - Zell

Aktuell laufen die Sanierungsarbeiten auf der Bundesstraße 53 zwischen Alf und Zell.

 

Die Arbeiten vom Kreisel in Zell bis zur ersten Barlauffahrt werden noch bis Ende Juli andauern. Der Verkehr wird in diesem Zeitraum weiter per Ampelschaltung am Baufeld vorbeigeführt.


Im Anschluss folgt dann der Abschnitt zwischen der ersten Barlzufahrt und Zell – Kaimt. Dieser Abschnitt wird unter Einbahnregelung gebaut.

  • Der Verkehr in Fahrtrichtung Bullay wird unmittelbar am Baufeld über die B 53 vorbeigeführt.

  • Die entgegenkommende Fahrtrichtung wird dann ab der zweiten Barlzufahrt über die Barlstraße über den Barl wieder auf die Bundesstraße 53 geführt.

Die Arbeiten für diesen Abschnitt werden voraussichtlich bis in den September andauern.


Im Anschluss an diesen Abschnitt folgt dann der noch verbleibende Abschnitt zwischen Zell – Kaimt und der Barlzufahrt 2 unter selbiger Verkehrsführung.


Der LBM Cochem-Koblenz bittet um Verständnis für die Beeinträchtigungen während der Bauarbeiten. Mit Fertigstellung der Maßnahme wird die Verkehrsinfrastruktur im Kreis Cochem-Zell weiter systematisch verbessert.

 

Auf unserer Internetseite werden Cookies verwendet, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung der Seite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.